Meine Kirche - Michaelschule

sekretariat@michaelschule.eu
04961-660800
04961-660800
sekretariat@michaelschule.eu
04961-660800
sekretariat@michaelschule.eu
Direkt zum Seiteninhalt

Meine Kirche

Die MSP > Aus dem Unterricht
Meine Kirche der Zukunft
18. Juni 2020, S. Keimer
"Kirche heute und morgen" war Thema der Klasse 10 g vor Beginn der Coronapandemie.
Hier wurde besprochen und diskutiert, was für die Schüler*innen Kirche heute bedeutet, wie sie zu ihrem Leben gehört, wie sie ihre Kirche und die damit verbundene Gemeinschaft erleben und was sie gerne an ihr  verändern würden. Auch wurden in diesem Zusammenhang viele unterschiedliche Formen, Gottesdienst zu feiern, besprochen. Taize, Kirchen in Lateinamerika, Afrika und Asien wurden dabei näher unter die Lupe genommen, so dass gute Grundlagen geschaffen wurden, um zu überlegen, wie sollte MEINE KIRCHE der Zukunft denn aussehen? Was muss Kirche haben, damit ich mich wohlfühle?
Im Homeoffice erstellten die katholischen Schüler*innen dann ihre eigene Kirche. Sowohl die äußere Gestaltung (Aufbau, Architektur, Raumgestaltung, Sitzanordnung ...) als auch die innere Ausgestaltung (Welche Musik, Gottesdienstzeiten, Glaubensinhalte...)wurden genauestens überlegt und präsentiert. Einige Schülerergebnisse können im Forum bewundert werden. Es kamen tolle "Bauwerke" dabei heraus und auch inhaltlich gab es Einiges, über das man nachdenken konnte (Gottesdienstübertragung für Alte und Kranke, veränderte Gottesdienstzeiten, keine Kirchenglocken, sondern Musik, meditative Klänge sobald man die Kirche betritt, runde Sitzanordnung in Sesseln, Abschaffung des Zölibates, Meditationsräume ...).
Zurück zum Seiteninhalt