Monatsrätsel

Monatsrätsel 2018



Januar 2018

Der Würfelturm

wuerfel 400x200

Fünf gewöhnliche Spielwürfel stehen als Turm aufeinander. Der oberste Würfel zeigt auf seiner Oberseite drei Augen. Wie viele Augen sind auf den restlichen Ober- und Unterseiten der fünf Würfel versteckt?

Richtige Lösungen kamen von Victoria Behrens (8c), Kilian Meyer (10d), Jana Tammen (10e),
Leon Volkhusen (7g) und Herrn Willeke.
 
 
Februar 2018

Städtequiz

Globus 305x305

Von den 12 Städtepaaren liegt jeweils eine Stadt westlicher als die andere.
Mit einer Ausnahme: Ein Städtepaar ist dabei, bei dem beide Städte
nahezu auf demselben Längengrad liegen.
Welche beiden Städte sind es?
Wetzlar - Tübingen
Hamburg - Stuttgart
Dortmund - Köln
Bremen - Frankfurt/Main
Braunschweig - München
Lübeck - Nürnberg
Würzburg - Ulm
Hannover - Heidelberg
Osnabrück - Wiesbaden
Berlin - Passau
Bayreuth - Regensburg
Koblenz - Baden-Baden

 
 Leider gab es keine richtigen Lösungen!

 
März 2018

Kennst du dieses Buch?

Aquarell

„Mr und Mrs. Dursley im Ligusterweg Nummer 4 waren stolz darauf,
ganz und gar normal zu sein, sehr stolz sogar.“

Das ist der erste Satz in einem ganz bekannten Roman. Die Bücher der Autorin wurden
in 79 Sprachen übersetzt und in acht Blockbustern für die Leinwand verfilmt.

Wir suchen den Titel des Buches und den Geburtsort der Autorin.

Richtige Lösungen kamen von Jana-Maria Albers (7c), Victoria Behrens (8c), Kevin Buchal (5a), Franziska Buchal (8a), Hannah Diekmann (8a), Julius Dombrowsky (7g), Diane Fleiner (7c), Lenn Heyen (5c),
Luca Heyen (6b), Liv Gruhs-Lopes (6b), Laura Sophie Hockmann (7a), Mattis Huelsebus (9c), Niklas Jongebloed (9c), Lea Kampling (10d), Katrin Ohlendorf (10a), Simon Ohlendorf (8a), Marcel Pahl (9c), Sarah Pichottky (9d), Denise Robben (9g), Christine Sültmann (7b), Laura-Sophie Többens (6a), Robin Zimmermann (10b)

 
April 2018

Diesen Film kennst du bestimmt! 

 Spielfilm 431x696

 Wir suchen nach einem Schwarz-Weiß-Kriegsfilm über einen Gefreiten,
der am Straßenrand eine Uniform fand und zum Kriegsverbrecher wurde.

1. Wie lautet der Titel des Films?
2. Wie hieß der Gefreite?
3. Welcher Schauspieler spielt in dem Film die Hauptrolle?

Richtige Lösungen kamen von Nora Beckmann (10g), Alexander von Behrens (10b), Hannah Diekmann (8a), Thilo Eckervogt (7d), Diane Fleiner (7c), Leon Gutreuter (7g), Tim von Hagen (9g), Laura-Sophie Hockmann (7a), Mattis Huelsebus (9c), Philine Kleinfeld (8b), Jonas Körber (10c), Johannes Korte (GW17-3), Niklas Jongebloed (9c), Tina Kirschnick (10a), Dennis Nee (10d), Simon Ohlendorf (8a), Sarah Pichottky (9d), Denise Robben (9g), Jan Sinnigen (10a), Christine Sültmann (7b), Erik Werner (10d), Robin Zimmermann (10b)

 Mai 2018

Wohin geht die große Reise?

fischwanderung

Es passiert nachts, irgendwann zwischen Oktober und Januar. Niemand weiß, wie sie sich verabreden. Doch wenn es soweit ist, ziehen Tausende gleichzeitig Richtung Meer, allen Hindernissen zum Trotz. Quer durch den Atlantik erreichen sie nach rund 5500 km ihr Ziel, ein Seegebiet größer als das Mittelmeer. Hier pflanzen sie sich fort und sterben aus Erschöpfung.

Die Nachkommen erreichen nach zwei bis drei Jahren wieder die europäischen Küsten. Wenn sie nach 15-30 Jahren geschlechtsreif sind, wandern sie zurück zu ihrem Geburtsort und erleiden das gleiche Schicksal wie ihre Eltern.

Weißt du, um welchen Fisch es sich handelt? Dann kannst du auch sehr schnell den Namen des Sees herausfinden.

Richtige Lösungen kamen von Victoria Behrens (8c) und Henry Zimmermann (6g).

Juni 2018

Silberschatz auf Rügen

thorshammer 407x439

Du hast bestimmt von dem Silberschatz auf Rügen gehört.
Ein 13-jähriger Schüler hat ihn in einem Acker entdeckt.

Dieser Schatz hat indirekt auch etwas mit deinem Handy zu tun.
Kannst du das erklären?






Eine Seite zurück