Tischtennis-Minimeisterschaften mit 95 Kindern der Michaelschule

EL-Kurier, 22. Februar 2017

2017 - Tischtennis Minimeisterschaften
Foto: Hermann-Josef Döbber

 

Papenburg (döj) – Die Oberschule Michaelschule veranstaltete in Kooperation mit dem SC Blau-Weiß 94 die Minimeisterschaften im Tischtennis. Insgesamt 97 Kinder der Klassen 5 und 6, der Jahrgänge 2004-2006, kämpften um Punkte, Sätze und Sieg.

Es siegten in der Altersklasse 2004: Musa Tascevieren (Klasse 6a) und Alisa Tusha (6b), 2005: Leon Volkhusen (6g) und Lina Kleinhaus (5b) sowie 2006 Florian Emzenga (5d) und Liv Gruhs-Lopes (5b).

Organisiert wurde das Turnier von (stehend, v. l.) Petra Weckenbrock-Meyer, Günther Meyer und Margret Korte.


Originalseite im EL-KurierTischtennis-Minimeisterschaften
EL-Kurier vom 22.02.2017

Eine Seite zurück