Zwei Stadtsieger im Schulvolleyball gekürt

Ems-Zeitung, 19. Juni 2014

2014- Zwei Stadtsieger im Schulvolleyball gekürt
Foto: Kleist-Schule

Mannschaften der Michaelschule (Jungen) und des Mariengymnasiums (Mädchen) haben die 17. Auflage des Papenburger Stadtvolleyballturniers für Schulen gewonnen.

Der sportliche Wettkampf wird jährlich unter den weiterführenden Schulen im Stadtgebiet ausgetragen. Beteiligt waren in diesem Jahr die Schüler der Jahrgangsstufen acht bis zehn. Ausrichter war die Heinrich-von-Kleist-Schule, ausgetragen wurde das Turnier in der Turnhalle an der Kleiststraße.
Am Ende konnte die Mannschaft I der Michaelschule den Siegerpokal aus den Händen von Lehrerin Barbara Hesener entgegennehmen, bei den Mädchen gewann die zweite Gruppe des Mariengymnasiums. Unser Foto zeigt die beiden Siegermannschaften nach der Pokalübergabe.


Originalseite der EZOriginalseite der Ems-Zeitung



Eine Seite zurück