Michaelschule feiert Namenstag


MichaelstagFotos: Obs Michaelschule Papenburg (Klasse 6d)
Die Michaelschule startet mit der Feier des Michaelstages in die Ferien

Am letzten Schultag vor den Herbstferien feiert unsere Schule wieder den Michaelstag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Frieden mit der Schöpfung – Gottes Schöpfung bewahren“ steht.

An diesem Tag wird im besonderen Maße das christliche Menschenbild mit dem Gedanken der Michaelschule als Umweltschule verbunden.

So startet der Tag beispielsweise mit einem gesunden Klimafrühstück im Klassenverband. Neben frischem Obst und Gemüse aus der Umgebung wird darauf geachtet, dass dabei möglichst wenig Müll entsteht.
Die Michaelschule startet mit der Feier des Michaelstages in die Ferien

Darüber hinaus gibt es verschiedene Angebote, die sich künstlerisch und ganzheitlich mit dem Motto befassen und speziell für bestimmte Jahrgänge ausgerichtet werden. Alle Angebote sind dabei freiwillig und kostenfrei. Neben diesen schulischen Angeboten wird es in diesem Jahr erstmals auch eine Eucharistiefeier geben, zu der die Schüler aller Jahrgänge, Kollegen sowie Eltern herzlich eingeladen sind.

Projekte am Michaelstag (10.55 Uhr bis 11.40 Uhr)

Angebot Jahrgang 5 und 6:          Upcycling

Angebot Jahrgang 7 und 8:          Natur erleben im Schulgarten

Angebot Jahrgang 9 und 10:        Schöpfungsmeditation

Angebot für alle:                              Eucharistiefeier
 

Eine Seite zurück