Tag des Handwerks


Tag des Handwerks - 2013 

Tag des Handwerks - 2013Tag des Handwerks 06

Tag des Handwerks - 2013

Am 15. November war das Forum voll besetzt. Knapp 60 Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs und 14 Handwerksbetriebe kamen zum Tag des Handwerks zusammen. Die Schüler konnten sich in einem „Museumsrundgang“ über die verschiedenen Handwerksbetriebe informieren. Im Unterricht haben sich die Schüler zuvor über die Seiten www.berufe.tv und www.beroobi.de mit beispielhaften Handwerksberufen vertraut gemacht. Auch die Kreishandwerkerschaft Aschendorf-Papenburg war Thema.

Ziel des Projektes ist, den Schülern regionale Ausbildungsmöglichkeiten in ihrer ganzen Breite vorzustellen. Dazu zählen neben den bekannten großen Industriebetrieben wie die Meyerwerft, der Autozulieferer Kolbenschmidt oder die Dörpener Papierfabrik UPM Nordland eben auch alle kleineren Handwerksbetriebe in und um Papenburg, die in der Kreishandwerkerschaft organisiert sind.

Nach der Informationsrunde im Forum ging es dann mit Bussen und Bullis zu den Betrieben. Dort haben die Betriebsleiter den Schülern einen Einblick in die Produktion und Betriebsorganisation gewährt. In dem anschließendem Gespräch zwischen Betriebsleitern und Schülern  wurde deutlich, was es bedeutet, in einem Handwerksberuf zu arbeiten. Die Begeisterung bei den Schülern war groß. Einige bekamen einen Praktikumsplatz angeboten bzw. einen Ausbildungsplatz in Aussicht gestellt.

Der Tag des Handwerks war der Erste seiner Art. Dieses Kooperationsprojekt zwischen Michaelschule und Kreishandwerkerschaft soll im kommenden Jahr wiederholt werden.



Fotos: Oberschule Michaelschule
Tag des Handwerks - 2013 Tag des Handwerks - 2013 Tag des Handwerks - 2013 Tag des Handwerks - 2013 Tag des Handwerks - 2013

Eine Seite zurück