10H1 erfolgreich beim Schülerwettbewerb der IHK

Schülerwettbewerb fürr WirtschaftsfragenFoto: Oberschule Michaelschule Papenburg
Auch in diesem Jahr nahm die Michaelschule wieder am alljährlichen Schülerwettbewerb für Wirtschaftsfragen der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg teil.

Somit waren die Klassen 10 der Haupt-und Realschule aufgefordert, im Unterricht Lösungen zu den ihnen gestellten Aufgaben über Wirtschaftsfragen zu entwickeln.

Die mit Spannung erwartete Siegerehrung fand im Rahmen einer Ausbildungsmesse in der BBS II in Emden statt. Dabei konnte die Klasse 10H1 den zweiten Platz erreichen und einen Gewinn von 400,- Euro entgegennehmen.

Für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10H1 und der Michaelschule ein toller Erfolg.
 

Eine Seite zurück