Der neue Schulgarten entsteht bereits!

01_Schulgarten_070211Kalle Augustin mit Schülern der Schulgarten-AG

Nachdem die Michaelschule im vergangenen Jahr die Nachricht erhalten hatte, dass der in mehr als 20 Jahren in liebevoller Kleinarbeit erstellte Schulgarten den Plänen der Kirchengemeinde zur Ausweitung des Friedhofsgeländes weichen muss, wurde seitens der Stadt Papenburg jetzt nach längeren Verhandlungen ein Ersatzgelände zur Verfügung gestellt, auf dem möglichst schnell ein neuer Schulgarten entstehen soll.

02_Schulgarten_070211Die ersten Arbeiten auf dem insgesamt 3500 m² großen Gelände hat die unter der Leitung von Herrn Augustin und Herrn Lorenz stehende Schulgarten-AG bereits aufgenommen. Schüler aus den 10.Klassen halfen vor wenigen Tagen ebenfalls mit, die auf dem alten Schulgartengelände vorhandenen Brücken auf das neue Gelände zu transportieren und dort wieder zu installieren. Darüber hinaus müssen vorhandene Beete und Einrichtungen abgebaut und die Materialien auf das neue Gelände hinüber gebracht werden.


Am neuen Standort
, der sich übrigens zwischen Busbahnhof und  Sportplatzgelände befindet, sind außerdem noch jede Menge Aufräumarbeiten zu erledigen, da dort im hinteren Bereich alte Steine, Pfannen sowie Überreste von ehemals vorhandenen Hütten zu entsorgen sind. Am kommenden Freitag ist von daher ein Großeinsatz geplant, an dem nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer sowie Mitglieder von NABU und Vogelfreunden beteiligt sind.

 

03_Schulgarten_070211
Abbau von Beeten im alten Schulgarten

Fotos/Bearbeitung: B. Lorenz / H.-H. Sellere

 

impressionen_2005_1_20110208_1762601988Impressionen aus dem alten Schulgarten

Eine Seite zurück